DRESDEN - Hauptstadt Sachsens

Ehemalige Residenzstadt Dresden und ihre Historie

Alles was sie als potentieller Besucher von Sachsen und Dresden unbedingt wissen sollten, finden sie in der Verlinkung des Bildes!
Alles was sie als potentieller Besucher von Sachsen und Dresden unbedingt wissen sollten, finden sie in der Verlinkung des Bildes!

 

Ich bin im Oktober 1944 in Dresden geboren und habe als kleiner Junge noch die Trümmer und Ruinen der am 13. Februar 1945 völlig zerstörten Innenstadt Dresdens mit eigenen Augen gesehen. Ich entsinne mich noch recht gut daran, wie sich an den Straßenrändern die Trümmerberge meterhoch auftürmten. Selbst die Fußwege der Straßen waren teilweise mit Schutt bedeckt. Nur die Fahrbahnen waren beräumt. Den Anblick habe ich bis heute nicht vergessen. Von der einstigen Residenzstadt Friedrich August dem I. (Kurfürst von Sachsen - 1526 bis 1586)  und später dann Friedrich August II. (1696 bis 1763) ebenfalls Kurfürst von Sachsen und als August III. zudem König von Polen, besser bekannt unter dem Namen "August der Starke" und seinem Sohn, Friedich August III. (König von Sachsen) war kaum noch ein Gebäude übrig geblieben bzw. unbeschädigt.

Umso bemerkenswerter und erfreulicher ist für mich die Tatsache, dass der Wiederaufbau von Dresden, es begann schon zu DDR- Zeiten mit der Semperoper und teilweise mit dem Grünen Gewölbe im Residenzschloss, nach der Wiedervereinigung intensiv (Frauenkirche) und kontinuierlich statt fand. Heute erfüllt es mein Herz mit Freude, wenn all die Sehenswürdigkeiten meiner Geburtsstadt restauriert oder wieder errichte wurden. Sachsens Hauptstadt, meine Geburtsstadt kann sich wieder sehen lassen und ich (wir) führen gerne unsere Gäste an die beschaulichsten Orte!

 

Fotogalerie vom historischen, neuen Dresden

Video vom historischen, alten Dresden der zwanziger Jahre und später, Straßen und Plätze, die es so nicht mehr gibt!

Bildergalerie - Mit Rosa, der sypathischen Badenerin in Dresden und Schloss Pillnitz

Zum übersetzen unserer Homepage wählen sie bitte ihre Sprache aus!

Besucherzaehler

Weltkarte mit Stationen unserer Reisen

Die Weltkarte zeigt fast alle die Städte, Orte, Nationalparks und Regionen an, die wir schon persönlich aufgesucht haben. Manche Reiserouten sind deshalb somit gut nachvollziehbar!

Unser Wohnort und jetzige Heimatstadt Heidenau i.Sa.

Rathaus der Stadt Heidenau in Sachsen
Rathaus der Stadt Heidenau in Sachsen

Heidenau - die freundliche Elbestadt

Der schnelle Klick zum Gästebuch

Über einen Gästebucheintrag freuen wir uns ganz besonders, schaut hinein und urteilt selbst!

Für diejenigen, die gerne wandern, gibt es hier ausreichende Hinweise

Hier ist für jeden etwas dabei. Die Schönheit unserer Sächsischen Schweiz ist derart facettenreich, dass es egal ist, mit welcher Wandertour man beginnt!

Für heurige Hasen sollten es die leichtern Wanderungen zu Beginn sein!

"Ubi bene, ibi patria" - Wo es mir gut geht, dort ist meine Heimat!

Klicke auf das Logo und Du kannst Daten senden, nur die jeweiligen @ eintragen!
Klicke auf das Logo und Du kannst Daten senden, nur die jeweiligen @ eintragen!

DATEN- BILDERTRANSFER BIS 2 GB KOSTENFREI - KLICKE HIER!

Unser Banner für diese Website

Ich muss an dieser Stelle noch einmal darauf hin weisen, dass viele Links auf unserer Website nur in englischer Sprache verfügbar sind! Deshalb empfehle ich, den Browser Google Chrome mit integriertem Translator zu installie-ren. Eine Übersetzung erfolgt nach kurzer Zeit automatisch!